die idee



„Gerade in unserer Zeit ist es notwendig, das Wissen der Mitarbeiter in der Firma zu halten und damit das firmeninterne Wissensmanagement zu pflegen. Wertvolle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen lange in der Firma zu halten, also sich auch um ihr körperliches und psychosoziales Wohlbefinden zu kümmern, sichert nachhaltig den Betriebserfolg.“

Verbesserung der Kommunikation und Zusammenarbeit –
Mediation und Coaching für Firmen und Betriebe

Ziel ist es, die Kommunikationswege und die Zusammenarbeit innerhalb der Mitarbeiterschaft eines Unternehmens, von deren Abteilungen oder auch zwischen Führung und Belegschaft zu optimieren.
Dadurch sollen mögliche betriebsspezifische Probleme, Konflikte oder Reibungsverlust beseitigt werden und die daraus entstehenden Risiken minimiert werden. Information und Kommunikation untereinander aber auch die individuelle Arbeitssituation werden somit verbessert.
Ganz besonders geht es auch darum, die Gesundheit und die Lebensqualität jedes einzelnen Mitarbeiters zu erhalten bzw. wenn nötig auch verbessern zu helfen.
Die Stärkung der Zufriedenheit der Mitarbeiter und die gleichzeitige Verbesserung des firmenmäßigen Ertrages sind kein Widerspruch.

Corporate Social Responsibility

Zum Unterschied von üblichen Umstrukturierungsprozessen, die meist bei der Belegschaft Skepsis und Ängste erzeugen, geht dieser Ansatz davon aus, mit Vertrauen und persönlicher Akzeptanz neue verbindliche zukunftsorientierte Strukturen zu erarbeiten und einzuführen, die sowohl für die Belegschaft als auch für die Firmenführung einen Mehrwert schaffen. Damit werden Verantwortung und Identifikation gestärkt und neue verbindliche Dialogsysteme aufgebaut.